Direkt zum Inhalt dieser Seite

Home | Newsletter | Kontakt | Impressum
 

Der Beratungs-Rat

Der Beratungsrat ist das Fachorgan der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich für Glaubenslehre (insbesondere die Lehre der Islamischen Glaubensgemeinschaften in Österreich) und für religiöse Angelegenheiten.

Er besteht aus dem Mufti, je einem Vertreter der Kultusgemeinden und einem Vertreter des Beirates zum Schurarat. Er kann je nach Bedarf weitere Mitglieder aufnehmen, um der Vielfalt der Rechtsschulen gerecht zu werden. Die Mitglieder haben einen Abschluss an einer Hochschule für islamische Studien oder an einer traditionellen islamischen Gelehrtenstätte aufzuweisen.

Die Mitglieder des Beratungsrates werden in den jeweiligen Kultusgemeinden und im Beirat zum Schurarat intern gewählt und für die gleiche Amtsperiode des Schurarates in den Beratungsrat entsendet.

Der Beratungsrat teilt dem obersten Rat durch den Mufti seine Erkenntnisse mit. Der Oberste Rat macht sie gegebenenfalls den anderen Gremien der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich und der Öffentlichkeit bekannt.


Beratungsrat für religiöse Angelegenheiten

Mustafa Mullaoglu, Hanefi
Ahmed Mohammad Faroque Al‐Madani, Mukoran
Wolfgang Bauer, Maliki
Hafiz Abdul Hafeez Khawaja, Hanefi
Vehid Podojak, Hanefi
Mohammed Waldmann, Schi´i
Ibrahim Mohamed El‐Demerdasch, Hanbeli
Recep Sahin, Hanefi
Ahmeti Muhidin, Hanefi
Necaattin Genc, Hanefi