Direkt zum Inhalt dieser Seite

Home | Newsletter | Kontakt | Impressum

 

25.November.2011

Grußbotschaft des Präsidenten der IGGiÖ anlässlich des Islamischen Neujahres 1433

 

 

Bismil-lahir-rahmannir-rahim
Mit dem Namen Allahs, des Gnädigen, des Erbarmenden

 

 

 

Meine verehrten Schwestern und Brüder!

Mit Beginn des Monats Muharram dürfen wir ein neues islamisches Jahr willkommen heißen!

Der Anfang der islamischen Zeitrechnung ist eng mit der Auswanderung des Propheten Muhammed (a.s.) und den ersten Muslimen von Mekka nach Medina verbunden.

Dies ist der richtige Zeitpunkt um uns die Geschichte und Herausforderungen der islamischen Gemeinschaft in Erinnerung zu rufen. Über die eigenen Gedanken und Taten zu reflektieren und sich auf eine friedliche und positive Zukunft in Zusammenarbeit aller Menschen zu freuen.

Liebe Schwestern und Brüder!

Jedes Jahr, welches wir als Geschenk Allahs empfangen, ermöglicht uns Reue und neue gute Taten und damit haben wir neue Hoffnung, neues Licht, neue Gedanken und neue Wege zu unseren Zielen.

Mit diesem Anlass nützen wir die Chance, um in dieser unruhigen und von massiven Umbrüchen gekennzeichneten Zeit uns vorzunehmen nur Gutes zu tun und einen aktiven Beitrag für das Wohl aller Menschen dieser Welt zu leisten – ganz nach unserem Vorbild Muhammed (a. s.)!

Allen Muslimen wünsche ich im Namen der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich, dass uns das neue Hidschra-Jahr Frieden, Gesundheit, Wohlstand und respektvolles Miteinander schenkt!

Dr. Fuat Sanac
Präsident der IGGiÖ

Galerie

Zufallsbild

Video Galerie

Zufallsbild

Download

Zufallsbild