Direkt zum Inhalt dieser Seite

Home | Newsletter | Kontakt | Impressum

 

14.February.2012

Ab sofort gibt es eine Anlaufstelle für alle muslimischen Jugendlichen österreichweit

 

 

 

Nach einer intensiven, langen Vorbereitungs- und Planungsphase wurde eine auf Solidarität basierende und zukunftsorientierte Jugendorganisation der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich, der „Jugendrat der IGGiÖ“, gegründet.

 

Zahlreiche muslimische Jugendvereine sind im Jugendrat der IGGiÖ, kurz JIGGiÖ, vertreten und bekennen sich zu diesem Rat.

 

Erstmals haben sich österreichweit alle Jugendorganisationen der muslimischen Verbände, sowie unabhängige muslimische Jugendvereine, wie MJÖ (Muslimische Jugend Österreich, JUWA (Jugendföderation Österreich), ISV (Interkulturelle Studentenvereinigung), ÖSSU (Österreichische SchülerInnen und StudentInnen Union), BIZ (Bildungs- und Integrationszentrum) und viele mehr, unter dem Dach der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ) zusammengeschlossen.

 

Der Jugendrat der IGGiÖ wird vom gewählten Jugendreferenten im Obersten Rat der IGGiÖ, derzeit Herrn Abdi TASDÖGEN (MBA akad. BO), geleitet. Der Vorsitzende repräsentiert die Jugendorganisation der IGGiÖ in seiner Gesamtheit und hat die Gesamtverantwortung für die Jugendgeschäfte der IGGiÖ nach innen und außen. Dabei wird er von einem dynamischen und engagierten Team (Bundesteam) unterstützt.

 

Für die Bereiche Organisation und Veranstaltungsmanagement, sozialer Zusammenhalt wurden eigene Referate gegründet. Ein Generalsekretariat, Bildungs- und Beratungsbeauftragte, Beauftragte für Medien, Sport, Kultur-Kunst und Soziales, sowie für SchülerInnen und StudentInnen runden das Bundesteam des Jugendrates der IGGiÖ ab.

 

Die Struktur des Jugendrates der IGGiÖ in den einzelnen Bundesländern ist mit der Bundesstruktur identisch. Die Jugendreferate der einzelnen Islamischen Religionsgemeinden der IGGiÖ sind die einzigen und offiziellen Landesvertretungen des Jugendrates der IGGiÖ. Der/Die Landesvorsitzende des Jugendrates der IGGiÖ ist der/die Jugendreferent/in der Islamischen Religionsgemeinde der IGGiÖ.

 

Zu den Aufgabenbereichen des Jugendrates der IGGiÖ gehören unter anderem, die Vereinigung und Vernetzung aller muslimischen Jugendverbände (-vereine), sowie der innerislamische und interreligiöse Dialog.

 

Der Jugendrat der IGGiÖ hat es sich zum Ziel gesetzt, die muslimischen Jugendlichen, egal welcher Nationalität sie angehören, welche Sprache sie sprechen und welchem gesellschaftlichen Milieu sie eingeordnet werden, unter einem Dach zu bringen. Mit diversen Projekten und Angeboten ist der Jugendrat der IGGiÖ bestrebt, die Zukunftsperspektiven und die Bereitschaft zur Leistung der muslimischen Jugend zu stärken, ihre Lebensfreude und Lebensqualität zu steigern, indem sie ihre Lebensideale unterstützt und begleitet. Zu den Zielen gehören die Mobilisierung der Jugendlichen in den Bereichen Bildung- und Beratung, Kunst- und Kultur, Sport und soziale Aktivitäten. Der Jugendrat der IGGiÖ sieht einen wesentlichen Teil seiner Aufgabe in der Förderung der Solidarität, Zusammenarbeit und soziale Entwicklung von Jugendlichen durch Kooperation statt Konfrontation.

 

Der „Jugendrat der IGGiÖ“ ist

  • die einzige und offizielle Jugendorganisation der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich und vertritt diese in ihren Jugendangelegenheiten.
  • die offizielle Vertretung aller muslimischen Jugendorganisationen (-vereine) und Jugendlichen, die in Österreich ihren Lebensmittelpunkt haben, unabhängig von ihrem Herkunftsland, ihrem sozialen Status und ihrem Geschlecht.
  • die Vertretung und das Sprachrohr aller muslimischen Jugendlichen und Jugendorganisationen (-vereine) in Österreich in den Medien, gegenüber der Politik und den Behörden.

 

Rückfragehinweis:
Medienreferat der IGGiÖ
1070 Wien, Bernardgasse 5
T: +43 699 190 67 333
M: sejdini@derislam.at

 

Jugendrat der IGGiÖ
1070 Wien, Bernardgasse 5
T: +43 699 190 71 305
M: jugend@derislam.at

 

 

Galerie

Zufallsbild

Video Galerie

Zufallsbild

Download

Zufallsbild