Direkt zum Inhalt dieser Seite

Home | Newsletter | Kontakt | Impressum

 

30.October.2012

Bürgermeister Dr. Häupl lädt Muslime anlässlich des Opferfests zum Abendessen ein

 

Anlässlich des islamischen Opferfests lud Bürgermeister und Landeshauptmann von Wien, Dr. Michael Häupl am Mittwoch, 24. Oktober 2012, Vertreter der muslimischen Gemeinden in Wien zu einem gemeinsamen Abendessen ins Rathaus ein.

 

Zusätzlich zu den bisherigen Einladungen der Stadt Wien zum Iftar-Mahl, wurden die Muslime dieses Jahr erstmals auch anlässlich des Opferfests ins Rathaus eingeladen.

Neben IGGiÖ-Präsident Dr. Fuat Sanac, konnten sich die Mitglieder des Obersten Rats, zahlreiche Vorsitzende aus den verschiedenen Vereinen und natürlich auch Gemeindemitglieder aus den unterschiedlichen Organisationen beim gemeinsamen Feiern treffen und austauschen.

Die Einladungen des Bürgermeisters und Landeshauptmanns von Wien sind ein wichtiges Zeichen der Anerkennung und des respektvollen Miteinanders, das in dieser Stadt zu einer besonders positiven Atmosphäre beiträgt.

Galerie

Zufallsbild

Video Galerie

Zufallsbild

Download

Zufallsbild